aktuelle Seite:

[Home]
[Kunis History]
[Leib Kunis]
[Ibn Kunis]
[Quennoz]
[Ibn1914]
[Heinz Kunis]
[Mila Kunis]
[Gary Kunis]
[Rabbi Kunis]
[Dr. Cheryl Kunis]
[Claudio Kunis]
[Cyril Kunis]
[David Kunis]
[Dmitry Kunis]
[Frithjof Kunis]
[Gregory Kunis]
[Jeroen Kunis]
[Kevin Kunis]
[Raphael Kunis]
[Robert Kunis]
[Ronald Kunis]
[Sally "Katru" Kunis]
[Tom Kunis]
[Tony Kunis]
[vms Verlag]
[Kunis Patent]

Pariser Seiten:

[Anreise nach Paris]
[arabisch - islamisches ]
[Arrondissements]
[Bars - Discos - Nachtklubs]
[Beh├Ârden / Politik]
[Bistroempfehlungen]
[B├╝cher / Verlage]
[Cafes]
[Delikatessen]
[Detektive]
[deutsches]
[Fernsehgesellschaften]
[Filmemacher]
[Fotografen]
[Gesch├Ąfte]
[Gesundheit / Beaut├ę]
[Historisches]
[Hostels]
[Hotels]
[j├╝disches]
[Juweliere]
[Kochkurse]
[Kunst / Kultur]
[Mode]
[Modelagenturen]
[Museen / Monumente]
[Musik]
[Organisationen]
[Religi├Âses]
[Restaurants & Bistros]
[Schokoladenmacher]
[Schuhe / Lederwaren]
[Schulen / Universit├Ąten]
[Sport]
[Tanz / Theater]
[Weinwissen]
[Zeitungen]

Sonstiges:

[Impressum]
[Email]

Partner:

[Linkpartner]
[Reiselinks]
[Reiselinks Frankreich]

© ( 2001 - 2012 ) Heinz Kunis

Kunis History

History of the Kunis family  -  historisches der Kunis Familie

Im Jahre 597 v.C. wurde Jerusalem die Hauptstadt Judas von den Babyloniern erobert. Nur die oberen Zehntausend wurden in die babylonische Gefangenschaft gef├╝hrt und richteten sich dort gut ein. Die einfache Bev├Âlkerung darf Steuern f├╝r die neuen Landbesitzer zahlen.

Ab 633 besetzten arabische Truppen das Gebiet des heutigen Irak.

762 legte der zweite Abbasidische Kalif, Ab┼ź ─×a’far al-Mans┼źr, den Grundstein f├╝r die neue Hauptstadt Mad─źnat as-sal─üm auf dem Boden des alten Dorfes Bagdad.

830 begr├╝ndete der Kalif al-Ma’m┼źn das Haus der Weisheit, das bait al-hikma, verbunden mit einer gro├čen B├╝cherei.

 

Etwa 982, die ├Ąlteste Erw├Ąhnung des Familiennamens Kunis aus dem Internet. Demnach war ein Ibn Kunis im sp├Ąten 10ten Jahrhundert Diplomat im Dienst des Abbasidenkalifats von Bagdad.

http://www.fordham.edu/halsall/source/byz-arabambas.html

Dazu der englische Text aus The Journal of the Royal Asiatic Society of Great Britain and Ireland Published by the Society 22  Albemarle Street, London , W.

 

10. Februar 1258, Bagdad wurde von den mongolischen Truppen H├╝l├Ąg├╝s erobert und gepl├╝ndert. Die B├╝cherei und das Archiv blieb unangetastet. Damit erlosch das Abbasidische Kalifat. Der Irak wird ein Teil des Ilchane.

1393 wurde Bagdad durch die Truppen Timurs besetzt und das Land verheert.

 

Eine Erw├Ąhnung des noblen Familiennamens Kunis aus dem 15. Jahrhundert in Frankreich. Abgeleitet vom altgermanischen Titel Kuning = K├Ânig. Da sehr nobel, dort wohl inzwischen ausgestorben. Il ├ętait sans doute originaire du Haut-Valais o├╣ l’on rencontre, d├Ęs le XIVe si├Ęcle, des familles Kuno, Kuono, Kunis, Kunen, Cuonen, Kuonen

http://www.aveg.ch/Patronymes/Familles_P_Z.htm  lesen unter Quennoz. Leider wurde die Seite anders gestaltet und die Informationen sind nicht mehr zug├Ąnglich.

 

1492 Ausweisung der sephardischen Juden aus Spanien. Von dort Wanderung nach Portugal bzw. Kleinasien.

1497 Ausweisung aus Portugal. Von dort Wanderung vor allem nach Holland und Deutschland.

1534 der Irak wird durch die Osmanen besetzt und in Nachfolge der Mongolen weiter ausgepl├╝ndert. Die Bibliothek der Abbasiden wird nicht angetastet.

 

A soldier named Christian Scheid came to Holland in 1790 . He married a girl named Aaltje Kunis. He was the first SCHEID in this regio.The last was Johannes who lived from 1904-1994.He had no sons.All members of this small Dutch branch can be send to who can use them. We should like to know the ancestors of Christian who came from the Nassau-Dillenburg region (we think so).

http://www.genforum.genealogy.com/scheid/messages/30.html 

 

    SS Gellert   Hamburg, Germany to New York        7 July 1884

DISTRICT OF NEW YORK - PORT OF NEW YORK

235
Herrm. Kunis
23
m
fellmonger
Germany
D
2
236
Karl Kunis
20
m
workman
Germany
D

 

Meine Urgrossonkel, ausgewandert in die USA.

http://www.immigrantships.net/v4/1800v4/gellert18840707_01.html

 

SS Edam Amsterdam, Netherlands to New York 16 May 1887

DISTRICT OF NEW YORK - PORT OF NEW YORK

323

Johanna Kunis

 

324

Anna Kunis

http://www.immigrantships.net/v3/1800v3/edam18870516_3.html

 

Einreisen ├╝ber Ellis Island New York

 

Name

Residence

Country

Arrived

Age

Kunis

Gustav

Patterson N.J.

USA

1892

62

Kunis

Janis

 

 

1894

23

Kunis

Angie

Amsterdam

Netherlands

1899

42

Kunis

Willem

Amsterdam

Netherlands

1899

41

Kunis

Johannis Nicolson

Amsterdam

Netherlands

1899

11

Kunis

Johannes

Amsterdam

Netherlands

1899

10

Kunis

Mona Cornelia

Amsterdam

Netherlands

1899

4

Kunis

Cornelis

Amsterdam

Netherlands

1899

1

Kunis

Walenty

Kraczarn

 

1901

29

Kunis

Zuzanna

Tesakfaliv

 

1902

22

Kunis

Hilal

Wilschan

 

1902

32

Kunis

Pitto

Greiz

 

1904

48

Kunis

Bertha

Odessa

Russia

1905

20

Kunis

T. R.

Caltas

 

1906

51

Kunis

Feitel

Polome

Russia

1906

21

Kunis

Franciszek

Dombrowa

Austria

1907

27

Kunis

Dora

Sz. Remete

Hungary

1907

24

Kunis

Mrs Louis

 

 

1910

44

Kunis

Jenny

Hoboken N.Y.

USA

1912

38

Kunis

Laurence

 

 

1913

51

Kunis

Emil

Churchirk

Russia

1914

25

Kunis

Gutman

Dotczicz

Russia

1914

20

Kunis

Oswald

Grosszchosher

 

1914

24

Kunis

Nicola

Kimi

Greece

1914

42

Kunis

Alvin

Merienberg

Germany

1914

32

Kunis

Lillian

N. Y. City

USA

1914

18

Kunis

Maxwell

N. Y. City

USA

1914

29

Kunis

Manis

Buenos Aires

Argentin

1922

34

Kunis

Pinia

Buenos Aires

Argentin

1922

25

Kunis

Abraham

Buenos Aires

Argentin

1922

7

Kunis

Chaim

Buenos Aires

Argentin

1922

3

Kunis

Frieda

Leipzig

Germany

1922

20

Kunis

Max

Leipzig

Germany

1922

9

Kunis

Jankow Ibchom

Polonne

Russia

1922

33

Kunis

Chana

Polonne

Russia

1922

31

Kunis

Szloma

Polonne

Russia

1922

5

Kunis

Rucha

Polonne

Russia

1922

3

Kunis

Sender

Polonne

Russia

1922

0

Kunis

Schloime

Choedanoff

Russia

1922

5

Kunis

Emil

 

 

1924

36

http://www.ellisislandrecords.org/search/matchMore.asp?LNM=KUNIS&PLNM=KUNIS&kind=exact&offset=0&dwpdone=1

 

Kunis, Hans, Die Gralsburg Wildenberg, M. Sch├Ąfer Verlag, o. J., 64 S., 8┬░, OHLwd., selten 98,-  (Schriftsteller, Miteigent├╝mer des jetzigen VMS-Verlages)

http://www.scholz-okkult.de/katalog/gral.htm  Link funktioniert nicht mehr.

 

KUNIS, KARL. Neueste Illustrierte M├╝nz-, Maass- u. Gewichtskunde. Authentische Abb. und Beschreibung der gegenw├Ąrtig kursirenden Gold- u. Silberm├╝nzen aller L├Ąnder. 5. neu bearb. Aufl., Leipzig 1879. XIII, 88 S., 66 lithogr. Tafeln mit plastischen Abb. u. beschreib. Text. Papier z.T. leicht gebr├Ąunt, Einband st├Ąrker besto├čen.
Halbleinen d.Zt.  95.—

 

Art des ISAAC VAN OSTADE  Haarlem 1621┬ş1649 Haarlem 
Kegler vor dem Wirtshaus 
Lavierte Bisterzeichnung, 16,5 x 12,3 cm, 
300 / 400.┬ş  Provenienz: 

Sammlung Woldemar Kunis (Lugt 2635

 

Kunis, Oswald

  1. 1897  -  1976

Mit der Kuniskante er├Âffnete er, lange ├╝bersehen, 1921 den Grad VIIIb (UIAA VII) im Gebirge.

http://www.gipfelbuch.de/page_h67.htm Die Seite wird umgestaltet und funktioniert noch nicht.

http://www.gipfelbuch.de/page_h2.htm            Zeittafel

 

Morris Family Tree  - der Link funktioniert nicht mehr.

http://home.att.net/~j.foushi/morriss.htm   

 4. VERA MORRIS (HOMER1) was born February 25, 1900, and died March 20, 1989 in Tinley Park, IL. She married JOHN KUNIS. He was born 1893, and died 1960.

Children of VERA MORRIS and JOHN KUNIS are:
i. JOHN J.3 KUNIS, b. 1925; d. 1966.
ii. LOUIS KUNIS, b. 1928; d. 1956.

 

Aus nicht so glorreicher Zeit:

NSDAP-Fraktion im Stadtrat Geyer (Stand Mai 1933)
Arnold, Willy, Pos.-Verl., Hindenburgstra├če
Dietzsch, Kurt, Beamten-Anw├Ąrter, Marienstr. 168
Dietzsch, Otto, Pos.-Verl., Adolf-Hitler-Str. 156 (Stadtverordneten-Vorsteher)
Fiedler, Walter, Landwirt, Annaberger Str. 7 (stellv. Schriftf├╝hrer)
Hartmann, Fritz, Zimmermann, Alte Hormersdorfer Str. 233
Heymann, Hans, Kaufmann, Ehrenfriedersdorfer Stra├če (Stadtrat)
Klapper, Robert, Tischler, Elterleiner Str. 76
Kunis, Albin, Steinsetzer, Evansstr. 27 B

http://www.literad.de/regional/annaberg.html  Die Seite hat sich ver├Ąndert, der Webmaster befindet sich jetzt in einem intensivem Studiengang und hat keine Zeit mehr.

 

1942, Judenverfolgung in der Ukraine. Dort wird die Frau von Leib Kunis, Miriam Kirshenbaum erw├Ąhnt.

http://www.jewishgen.org/yizkor/Rozniatow/roz170.html

 

9075 KUNIS THEODORE C ARMY Middle East Theatre: Greece Returned to Military Control, Liberated or Repatriated GERMANY Stalag Luft 3 Sagan-Silesia Bavaria (Moved to Nuremberg-Langwasser) 49-11.
http://genealogytrails.com/ill/ww2powreleasedj_k.html
 

2003, die Vereinigten Staaten von Nordamerika befreien den Irak vom Diktator Sadam Hussein. Dabei wird Bagdad zur Pl├╝nderung freigegeben. Die Abbasidische Bibliothek wird nach 1.173 Jahren gepl├╝ndert und vernichtet. Vielen Dank Pr├Ąsident Bush und Kriegsminister Rumsfeld f├╝r die Vernichtung dieses Archivs und den Akten von Ibn Kunis!

 

Reiseziel:
Anreise:
Abreise:
Gäste: Zimmer: